Man kann nicht nicht kommunizieren

man hört gar nichts mehr von der Pflegekammer in Baden-Württemberg…
ja, das ist so und das tut mir auch sehr leid… Aber wenn man das Axiom von Paul Watzlawick anwenden möchte, ist „nicht kommunizieren“ auch eine Botschaft:

  • kann es sein, dass ver.di durch ihre Lobby-Arbeit vielleicht doch erreicht, dass es keine Kammer geben wird, weil sich niemand mit den ach so starken Gewerkschaften anlegen will
  • kann es sein, dass Pflegekräfte über 100 Jahre nach Agnes Karll immer noch nicht in der Lage sind, für ihre eigenen Belange einzutreten, politisch zu agieren und klar zu fordern, was sie wollen..

Ich glaube, dass die „Funkstille“ rund um das Thema Pflegekammer gerade eine sehr starke – wenn auch falsche – Botschaft ist

Schreibe einen Kommentar